Patientenbeirat für partizipative Forschung
Mecklenburg-Vorpommern

PART-Team

Prof. Dr. Birgit Völlm

Funktion

Klinikdirektorin

Einrichtung

Klinik für Forensische Psychiatrie, Universitätsmedizin Rostock

Berufliche Tätigkeit

Nach meinem Studium der Medizin (und einem kurzem Umweg in die Philosophie und Ethologie) habe ich den größten Teil meiner Karriere in England (Oxford, Manchester, Nottingham) verbracht, wo ich die Ausbildung zur forensischen Psychiaterin absolviert habe. Ich habe eine Hochsicherheitsabteilung für schwer persönlichkeitsgestörte Menschen mit Gewalt- oder Sexualdelikten geleitet und eine Professur an der Universität von Nottingham gehabt. Meine Hauptinteressen sind die Evaluation der forensisch-psychiatrischen Behandlung, Menschenrechte und Lebensqualität von Patient*innen. Seit 2018 leite ich die Klinik für forensische Psychiatrie in Rostock. Der Einbezug von Patient*innen nicht nur in ihre eigene Behandlung, sondern auch in den Ablauf klinischer Prozesse und in die Forschung sind mir sehr wichtig. Diesbezüglich gibt es auch viele Initiativen in unserer Klinik, z. B. die Anstellung eines Genesungsbegleiters.

Ich finde partizipative Forschung wichtig, weil …

ich mit Patient*innen in allen Bereichen auf Augenhöhe zusammenarbeiten möchte.

Nach der Arbeit …

arbeite ich an was anderem weiter… Und verreise. Ich möchte alle Länder der Welt bereisen, derzeit bin ich bei 94.

Prof. Dr. Stefan Teipel

Mitmachen im PART-Beirat?

Hier Kontakt aufnehmen

Patientenbeirat für partizipative Forschung Mecklenburg-Vorpommern

Klinik für Forensische Psychiatrie

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Klinik für Forensische Psychiatrie
Gehlsheimer Straße 20 · 18147 Rostock

Gefördert durch: